ZDOB SI ZDUB

*****ZDOB SI ZDUB*****
ALBUM: Ethnomecanica
VÖ: 28.03.2008

Auf der Bühne führen sie sich auf wie wild gewordene Zigeuner mit einer Vorliebe für Heavy Metal. Wenn sie ein Album vorbereiten, arbeiten sie wie Ethnologen, die Dörfer auf der Suche nach traditionellen Instrumenten, Volksmusik und Volksmärchen bereisen: Zdob si Zdub, die Ethno- Hardcore-Gruppe aus Moldavien. Die Band ist berühmt für ihre legendären Live-Shows.
Die Musik ist eine organische Mischung aus kräftigem Hardcore und eleganter, Moldavischer Volksmusik.

Alles begann Anfang der Neunziger, als die örtliche Kühlschrankfabrik beschloss, die erste Satelitenschüssel Moldaviens in Straseni, dem Geburtsort von Zdob si Zdubs Gründungsvätern, zu montieren. Dadurch schlossen die Schüler Roman Iagupov, Mihail Gincu und Anatolii Pugaci – nun in der Lage, MTV zu sehen – Bekanntschaft mit der bislang ungehörten Musik von Rage Against the Machine, Guns & Roses, Nirvana und den Red Hot Chili Peppers.
Sie gründeten eine Band und stellten ein in Moldavien bislang gänzlich neues Genre vor: Hardcore-Rockmusik.

Mit Leib und Seele der Musik gewidmet, von großer Energie angetrieben und mit einer klaren Vorstellung darüber, in welche Richtung sie gehen wollen, sind Zdob si Zdub die am härtesten arbeitende Band Osteuropas. Manchmal spielt die Band mehr als hundert Konzerte pro Jahr, von Stadien in Moskau und St. Petersburg über Clubs in Kiew und Bukarest bis zu großen Festivals wie Roskilde in Dänemark und Sziget in Ungarn.

2005 vertraten sie Moldavien beim Eurovision Song Contest in Kiew – keine sehr akzeptable Sache im Kreis alternativer Rockmusiker, aber, wie Mihai Gincu sagt, „eine schöne Geste für unser Heimatland und nicht schlecht für die Werbung“.
Jetzt machen sie sich auf, den Rest Europas zu erobern. Das Geheinnis ihres Erfolgs beginnt und endet mit der Musik: eine einzigartige Melange aus Ethno Hardcore, eine leidenschaftliche Affäre zwischen Gipsy und Rock, eine elegante Mischung aus urbaner Intensität und ländlichem Temperament. Und obwohl halb Europa das noch nicht weiß:
Zdob si Zdub sind einer der beeindruckendsten Live-Acts innerhalb der Grenzen unseres Kontinents.

Digli digli da, öffnet das Fass, nehmt die Pfeife, füllt den Wein in die Gläser…

ZDOB SI ZDUB – „Ethnomecanica“ Tour 2008:


www.zdob-si-zdub.com/ »


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum