Videopremiere JESPER MUNK “I Love You” bei QTOM

Im Vorfeld der kommenden Tour von JESPER MUNK, die ab 28.9. startet und die durch die Städte, Villingen, Hamburg, Berlin, München, Köln, Münster, Husum und auch durch Österreich führt, stellt JESPER MUNK eine weitere Auskopplung aus seinem Album „For In My Way It Lies“ vor. „I Love You“ ist ein Cover des Eddie Colman Klassikers.

As Time Goes By – 1968, dem Erscheinungsjahr des Eddie Colman-Hits „I Love You“,  standen die  heutigen Senioren im Haus an der Rümannstraße in München-Schwabing in der Mitte ihres Lebens. Spannende Zeiten auch in Swinging-Munich: PN, Big Apple, Domicile – die Stadt vibrierte unter Jazz, Soul & Blues. Die Idee, das Video in einem Schwabinger Seniorenheim zu drehen, bot sich an: ein junger Künstler, der stilecht im Las Vegas-Bingo Hall-Goldglitzersakko einen alten Song zu neuem Leben erweckt, präsentiert seine Version von „I Love You“ nicht vor den ewig jungen, kreischenden Teeniegirls sondern vor dem damaligen Publikum im Herbst ihres Lebens. Ein Metapher für die Vergänglichkeit des Lebens und der sich fortwährenden Erneuerung des Souls – diese Musik wird immer noch da sein, wenn wir die Bühne verlassen. Dieses Video ist Jespers Großtante Resi gewidmet, in ihrem Altenheim entstand die Idee. Leider ist sie letztes Jahr gestorben und hat sie seine steile Karriere nicht mehr miterlebt.


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum