Video Premiere Addys Mercedes – „Vive La Vida“

„Vive La Vida“ ist nicht nur die neue, am 20.05. erscheinende Single, von Addys Mercedes, sondern auch der Vorbote des für den 02.09. geplanten neuen Studioalbum mit dem Titel Extraña.  In „Vive La Vida“ präsentiert Addys ihre Hymne auf das Leben: „Lebe das Leben so wie es kommt“.

Mit Einflüssen aus argentinischem Tango und dominikanischen Pambiche, einer Version des Merengues, befreit Addys Mercedes mit ihrer Stimme die Musik ihrer Heimat von staubigen Klischees dicker Zigarren, singender Opas und leichter Mädchen. Das energiegeladene „Vive La Vida“ klingt nach einer durchtanzten Nacht und versüßt uns bis zum Erscheinen ihres fünften Albums den Sommer.

 

Anbei präsentieren wir das gerade fertiggestellte neue Video zu „Vive La Vida“ – Schauplatz des ersten Videos zur neuen Platte ist natürlich Kuba! Ein Kuba, das Addys Mercedes in jungen Jahren verlassen hat und welches sie stets in der Diaspora mit Verwunderung, Stolz und Neugierde verfolgt.

 

Obama, die Rolling Stones und Beyoncé waren da, Kuba kann sich vor Prominenz kaum retten. Doch während Chanel für die Sommerkollektion 170 Oldtimer an der ehemaligen Prachtmeile „Paseo de Prado“ inszeniert, dreht eine gutgelaunte Frau mit Afrolook auf einem uralten Drahtesel hier singend ihre Runden und plakatiert ihre Botschaft an verfallene Häuserwände: „Vive la vida!“ – leb’ das Leben. Addys Mercedes durchquert das authentische Havanna, überrumpelt kubanische Machos mit dem Vorschlag ihnen die Lippen rot zu schminken. Ob in  Kuba oder ihrer Wahlheimat Ruhrgebiet, Addys Mercedes ist die Inspiration, die uns daran erinnert das Leben zu geniessen.

 

Addys Mercedes – Extraña-Tour 2016/17
29.5. Weimar – Spiegelzelt, 16.7. Saarburg – Burg Saarburg, 4.9. Braunschweig – Kultur im Zelt, 1.10. Berlin – Heimathafen 12.10. Wahlstedt – Kleines Theater, 14.10 NL – Amsterdam, 10.11. Essen – Philharmonie, 11.11. Zeven – Rathaussaal, 13.11. Münster – Friedenskapelle, 19.11.Trier – Tuchfabrik, 26.11. Bad Salzuflen – Theater, 14.-16.12. NL,
7.1.17 Lingen – Theater, 18.1. Balingen – Stadthalle, 19.1. Niederstetten, 20.1. München – Ampere, 21.1. Göppingen,22.1. Plauen – Theater,  25.1. Hannover – Theater am Aegi, 26.1. Emden – Nordseehalle, 27.1. Papenburg,28.1. Oldenburg – Kulturetage, 10.2. NL, 23.3. Emmerich – Theater, 24.3. Dortmund – Domicil, 25.3. Solingen – Theater, weitere tba (www.addysmercedes/tour)


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum