The Red Army Choir & Vincent Niclo

Album: „O Fortuna“
VÖ: 18.10.2013
Label: Panorama

Vertrieb: Universal Music

The Red Army Choir & Vincent Niclo: Liebesgrüße aus Moskau 2013
* Nach 10 Jahren meldet sich der legendäre Red Army Choir zurück
* Neuer Solo-Sänger: der Französische Tenor Vincent Niclo

* Neues Album: „O Fortuna“ ab 18. Oktober im Handel

Der legendäre Red Army Choir kehrt nach Deutschland zurück. Unvergessene Auftritte, geschichtsträchtige Konzerte und ausverkaufte Deutschlandtourneen haben das kollektive Gedächtnis geprägt. Der bombastische Klang des Chores transportiert wie keine andere Musik das, was die „russische Seele“ ausmacht: Sehnsucht, Stärke, Stolz und Leidenschaft.

Nach dem sensationellen Erfolg ihres mit dreifach Platin ausgezeichneten Albums in Frankreich meldet sich der Chor nun bei uns zurück: „Wir freuen uns, mit unserem neuen Album nach Deutschland zurückzukehren und unsere Musik einem neuen, breiten Publikum vorstellen zu dürfen“, sagt General Viktor Eliseew, der charismatische künstlerische Leiter des Chores der letzten 30 Jahre! Unter seiner Leitung hat der Chor über 7.000 Konzerte in mehr als 50 Ländern gesungen, in den unterschiedlichsten Sprachen und vor mehr als 20 Millionen Zuschauern.

Anfangs hatte der Chor vor allem Militär- und Revolutionslieder gesungen, infolge des internationalen Erfolges wurde das Repertoire verbreitert. Seitdem gehören neben beliebten und volkstümlichen Liedern aus Russland auch Opernklassiker und Pop-Evergreens zum Konzertprogramm. Begleitet wird der Chor vom französischen Tenor Vincent Niclo.
Das neue Album „O Fortuna“ erscheint am 25. Oktober auf dem neuen Label „Panorama“. Neben dem Titelsong „O Fortuna“ aus „Carmina Burana“ singt der Chor traditionelle russische Lieder wie „Kalinka“ und „Katjuscha“ sowie beliebte Popsongs wie „Ameno“, „All By Myself“ und die epische Titelmelodie vom Soundtrack „1492: Conquest of Paradise“.
Mit dieser Veröffentlichung und in Zusammenarbeit mit Vincent Niclo ist nun dem Chor ein starkes Album gelungen, mit einem kraftvollen Sound, der direkt unter die Haut geht. Das ist Chorgesang in seiner beeindruckendsten Form. Rund um die Veröffentlichung wird es einige TV-Auftritte in Deutschland geben.

Red Army Choir – Hintergrundinformationen
Der Red Army Choir gehört zu den berühmtesten Musik-Ensembles der Welt. Bereits kurz nach seiner Gründung  1939 war er eine legendäre Institution der Sowjetunion und erntete nach Ende des Zweiten Weltkrieges auch auf seinen ausgedehnten Welttourneen viel Lob. Er pflegt seit nunmehr sieben Jahrzehnten sein reiches musikalisches und kulturelles Erbe.
Auf Einladung von Celine Dion singt der Red Army Choir und Vincent Niclo im November 2013 acht Konzerte mit der kanadischen Popdiva in Paris. Der Chor hat in Rom für Papst Johannes Paul II. gesungen, in Moskau bei den Amtseinführungen von Boris Jelzin und Wladimir Putin sowie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Moskau. Er wird voraussichtlich auch bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele im Februar 2014 in Sotschi auftreten.

The Red Army Choir im Web
Offizielle Website von Vincent Niclo

 

 

Kontakt – TV Promotion
Revolver Promotion Kringe/Leubner
Görlitzerstr.52, 2.Hinterhof 4.OG, 10997 Berlin
Daniela Leubner Tel: + 49 (0)30/ 627 351 73; Fax: + 49 (0)30/ 627 351 72
mail to: dani(at)revolverpromotion.de
www.revolverpromotion.de

 

 

 


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum