The Flames

Album: Caution: Heat Inside
VÖ: 03.04.2009
Single: Lunatic Dreams
VÖ: 06.04.2009 (digital)
Label: Revolver Distribution Services
Vertrieb: Soulfood

Am 3. April erscheint das neue (dritte) Album der Mannheimer Band The Flames mit dem Titel Caution: Heat Inside.
Nur zwei Tage später werden Sänger Oliver Heydenreich, Drummer Martin Maurer, Bassist Philipp Rehmlipp und Keyboarder Andreas Bertomeu die Koffer packen und auf eine deutschlandweite Live-Releasetour gehen. Die zwölf Songs mit ihrem ganz individuellen Sound werden dabei in ein ganz besonderes Spotlight gerückt: Die Band wird ihr neues Album in Cineplex-Kinos quer durch die Republik dem Publikum vorstellen.

Mit Caution: Heat Inside ist The Flames eine spannende Symbiose aus anspruchsvollem Rock und Pop, rotzigem Surf, lebendigem Disco und sanften, tieftraurigen Balladen gelungen. Ihr neuestes Werk strotzt vor kraftvollen,kantigen Gitarrenriffs, ist laut, emotional, energiegeladen und manchmal melancholisch. Über all diesen verschiedenen Facetten schwebt die unverwechselbare Stimme von Oliver Heydenreich. Die Band, die ihren Ursprung im Rockabilly hat, legt auf diesem Album einen konsequenten, ganz eigenen Stil an den Tag – sie hat schlichtweg zu sich selbst gefunden.

Es ist das mittlerweile dritte Album der wohl bekanntesten englisch-singenden Band aus der deutschen Quadratstadt. Das Debutalbum Slicker wurde im Jahr 2000 veröffentlicht. Zwei Jahre später feierte The Flames – damals noch in anderer Besetzung – große Erfolge mit einem Werbesong für einen Brausehersteller: „Everytime“ avancierte zum Sommerhit 2002 und verkaufte sich mehr als 150.000 mal. Das zweite Album Strike A Light folgte 2005.

Das dritte Album bietet zwölf ganz unterschiedliche, kurzweilig und abwechslungsreich aufeinander folgende Songs: die schnelle Disco-Nummer „Lunatic Dreams“ neben der Ballade „Where you are“, den Surfsong „Cape Tribulation“, das Sixties-Stück „Let’s get wild“, das traurige „Beautiful Nowhere“, das energetische „Shake me“ neben dem lauten „I quit“… Die stilistische Bandbreite dieses wirklich tollen Albums erlaubt es jetzt nicht mehr, The Flames
einfach nur mit dem Etikett „Rockabilly, Mannheim“ zu versehen. Diese enge Schublade passt einfach nicht mehr.
Produziert wurde Caution: Heat Inside von Alex Rojas und Oliver Heydenreich. Komponiert hat Oliver Heydenreich, lediglich „Where you are“ stammt aus der Feder von Michele Vice-Maslin.

Kontakt – TV Promotion
Revolver Promotion Kringe/Leubner
Görlitzerstr.52, 2.Hinterhof 4.OG, 10997 Berlin
Daniela Leubner
Tel: + 49 (0)30/ 627 351 73; Fax: + 49 (0)30/ 627 351 72
mail to: dani@revolverpromotion.de
www.revolverpromotion.de

Generic Radio Interview: The Flames

Skript zum Generic Radio InterviewSkript zum Generic Radio Interview


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum