SWISS & Die Andern – Neues Album „Missglückte Welt“ erscheint am 1. April 2016

Das neue SWISS & Die Andern Album „Missglückte Welt“ umfasst dreizehn brandneue Songs, die durch glühende Wut und treibende Rhythmik bestechen, inspiriert von Bands wie Rage Against The Machine und System Of A Down. Der Sound dieser musikalischen Straßenkämpfer ist laut, dreckig und wutgeladen. „Missglückte Welt“ ist voller rotziger Hymnen von der Strasse und aus dem Leben, die bestens in die Zeit passen.

Zur Zeit sorgt die St. Paulianer Band Swiss & Die Anderen mit scharfen, gesellschaftskritischen Posts in Social Media Plattformen für Aufsehen. Mit einigen sehr direkten Kommentaren äußerten sich die Musiker zu den aktuellen Geschehnissen von Köln und Hamburg. Bereits lange vor den Vorfällen der Silvesternacht hat sich die Band kritisch mit der Wahrnehmung von Asylbewerbern in unserer Gesellschaft beschäftigt. Erst Ende letzten Jahres erschien ein Video zu dem Song „Gangster vom Asylheim“, in dem Swiss & Die Andern Deutschland den Spiegel vors Gesicht halten:

Bildschirmfoto 2015-12-04 um 15.59.51

Mit seinem neuen Werk plädiert SWISS für eine „Gegenkultur“: Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt 50 Prozent des globalen Wohlstands; die Temperatur auf der Erde steigt, Wüsten und Meere breiten sich aus, Menschen müssen vor Dürre und Hochwasser fliehen; Kriege und Terror verursachen Millionen von Flüchtlingen; die fortschreitende Digitalisierung ist zu einem Kontrollinstrument der Mächtigen verkommen – wir leben in einer „Missglückte Welt“!

 


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum