Reisegruppe Fischer

Album: Reisegruppe Fischer
1.Single: Hollywood
VÖ: 05.06.2009
2.Single: Dann wachst du auf
VÖ: 25.09.2009
3.Single: Zwischen uns
VÖ.05.03.2010
Neues Album im März 2010
Label: Roadrunner Records
Vertrieb: Warner

„Sie sind also die Reisegruppe Fischer?“ Diesen Satz hörte das mobile Quintett in der Vergangenheit immer wieder. Seine Sängerin Susan Fischer ist nicht nur eine talentierte Vokalistin, sondern auch findige Organisatorin, die möglichst wenig dem Zufall überlässt. In den Anfangsjahren hatte sie es übernommen, Zimmer in preiswerten Pensionen zu buchen, auf den Namen Fischer, versteht sich. Bei der Begrüßung der Band fiel in aller Regel der oben genannte Satz. Damit hatte sich auch die Suche nach einem Bandnamen erledigt. „Der Name ist sehr praktisch“, meint Susan lachend, „schließlich sind wir ständig auf Achse.“

Das Quintett stammt aus Kirchheim-Teck nahe Stuttgart. „Was uns antreibt, sind die Melodien und Texte in uns. Sie fordern und drängeln so lange bis sie am Ende ausbrechen dürfen. Dagegen können und wollen wir uns nicht wehren. Es wäre doch schade, wenn diese Ideen in einem Büro oder am Fließband verrotten würden“, findet Susan und ergänzt, „wir suchen den perfekten Moment, wenn Text, Melodie und Groove eines Songs verschmelzen und das ganze Ding rund läuft.“
Hässliche Begegnungen mit den Haifischen der Musikbranche konnten die rastlose Band ebenso wenig stoppen wie ignorante Medienvertreter. „Teilweise dachten wir schon, wir befänden uns in einer dieser sinnlosen TV-Seifenopern oder seien „Justine“ von Marquise de Sade“, erinnert sie sich mit Grausen. Die Tochter einer Mutter aus Uganda und eines deutschen Vaters zielt damit auch auf Journalisten, die sie aufgrund ihrer Hautfarbe als „Soul“ schubladisieren wollten.

Mit acht Jahren war das musikbegeisterte Mädchen schon Teil eines Kinderchors, später trat es mit diversen Schulbands auf, noch später gründete es seine eigene Gruppe. Mit Gitarrist Timo Scheuerle spielt Susan schon seit acht Jahren zusammen. Als nächster stieß Basser Hannes Gottwald dazu. Komplett war der Fünfer als sich ihnen zwei Allgäuer im schwäbischen Exil anschlossen. Gitarrist Axel Huber und Drummer Max Greifenhagen studieren beide Musik und sind mithin die ideale Besetzung dieser Positionen.

Der Stil der Reisegruppe entwickelte sich organisch über die Jahre, am Ende wuchs er zum ausgereiften Pop-Rock mit geflügelten deutschen Worten heran. „Früher hab ich englisch gesungen“, berichtet die Sängerin. „Das mit dem Deutschen war anfangs nur ein Spaß.“ Inzwischen gelingt der umtriebigen Kapelle ein deutscher Ohrwurm nach dem anderen. Wie zum Beispiel „Zwischen Uns“, eine Hymne für sämtliche Jahreszeiten. „Es gab ein Lied ohne Text und ein Gedicht ohne Melodie – irgendwie kamen beide zusammen und passten perfekt“, erklärt Susan. Dieser „Hit in spe“ wird, mit vielen anderen Liedern, in naher Zukunft ständig unterwegs sein. Er wird von Club zu Club fahren und seinen Hörern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Und dann wird er wieder verstaut werden, im Gepäck der Reisegruppe Fischer.

REISEGRUPPE FISCHER AUF TOUR MIT LIVINGSTON

15.03.2010 Bremen, Modernes
17.03.2010 Hamburg, Markthalle
18.03.2010 Hannover, Musikz.
19.03.2010 Bochum, Zeche
21.03.2010 Dresden, Schlachthof
22.03.2010 Achaffenburg, Colossaal
23.03.2010 Freiburg, Jazzhaus
25.03.2010 Solothurn, Kofmehl
27.03.2010 Winterthur, Salzhaus
28.03.2010 Augsburg, Kantine 

www.reisegruppefischer.de

www.myspace.com/reisegruppefischer


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum