Der Nino Aus Wien

Album: Bäume / Träume
VÖ: 16.05.2014
Label: Problembär Records / Seayou Records
Vertrieb: Rough Trade

Circa 2011 avancierte der Nino aus Wien – seinem Amadeus-nominierten und zu Charts-Ehren gelanten dritten Werk Schwunder sei Dank – zum wohl ungewöhnlichsten Popstar Österreichs; gemeinsam mit Ja, Panik oder auch Soap & Skin verkörpert er seither die Speerspitze des österreichischen Pops; jenes nicht provinzieller Spielart wohlgemerkt.

Das 2012 erschienene Nachfolgewerk Bulbureal (ebenfalls zweifach „Amadeus“-nominiert) war in Österreich ähnlich erfolgreich, und erstmals wurde auch in Deutschland vermehrtes Medien-Interesse geweckt:

„Und wenn er in „Die letzte Reise“ singt: »Es zahlt sich einfach nicht aus, dauernd alle zu meiden, die man liiarbt«, dann kommt die Gänsehaut. Danke Wien, für den Nino.“ (Intro)

Weil er das so gut kann mit den Gegensätzen, weil er ein Händchen für schöne Melodien hat, die er immer mit einem schiefen Grinsen durch einen holprigen Break oder einen schaurig-schrägen Ton durchbricht, funktioniert das sogar mit der Drummachine.“ (Musikexpress)


Und siehe da, Ninos letzte Deutschland-Tour wurde zu seiner bis dato bislang erfolgreichsten Konzertreise, das Publikum wuchs buchstäblich von Stadt zu Stadt, von Konzert zu Konzert, einem per Mundpropaganda verbreiteten Lauffeuer gleich.

2014 holt Nino nun zum bislang größten Schlag seiner Karriere aus.
Am
16. Mai erscheinen zwei Alben am selben Tag: das introspektive, ruhige, und vor allem sehr persönliche Bäume sowie das knallige, weirde , mit Pophits für eine bessere Welt vollgestopfte Füllhorn Träume.
In einem Rutsch hintereinander konsumiert gleicht Ninos anderthalbstündiges Magnum Opus
„Bäume/Träume“ dem Fiebertraum eines zwischen Genie und Wahnsinn, zwischen Clownhaftigkeit und morbider Traurigkeit hin und hergerissenen Künstlers.

Rund um den Doppel-Release wird Nino übrigens wieder durch Deutschland touren; hier die bereits bestätigten Dates:

21.05.2014 – München // Milla
25.05.2014 – Offenburg // Spitalskeller
26.05.2014 – Freiburg // Swamp
27.05.2014 – Frankfurt // Horst
28.05.2014 – Bochum // Trompete
29.05.2014 – Düsseldorf // Damen Und Herren
30.05.2014 – Hamburg // Haus 73
31.05.2014 – Berlin // Roter Salon

TV Kontakt:

Daniela Seffler
Kringe & Leubner
Görlitzer Str. 52
2. Hinterhof 4. OG
10997 Berlin
phone: +49 – 30 – 627 35170
fax:      +49 – 30 – 627 351 – 72
mobile: +49 – 176-10 433 485
dani-s(at)revolverpromotion.de
www.revolverpromotion.de


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum