Jenny Lewis

Jenny Lewis and The Watson Twins Album „Rabbit Fur Coat“

VÖ 27.01.2006

Auf ihre typisch charmante Art versucht die stets bescheidene und zurückhaltende Jenny Lewis die Umstände beiseite zu reden, die dem Schreiben und den Aufnahmen ihres Debütsoloalbums vorangegangen sind. „Ich hatte ein paar Tausend Dollar vom Touren gespart und der Aktienmarkt könnte ein Reinfall werden…“ Sie ist natürlich viel zu bescheiden. Tatsächlich ist „Rabbit Fur Coat“ alles andere als ein Risiko. Viele kennen und lieben sie als bezaubernde Frontfrau der von der Kritik gefeierten Band Rilo Kiley aus L.A.. Seit die Band im Jahr 2000 ihr Debüt veröffentlichte, haben sich Jennys Talente als Sängerin und Songwriterin in raschem Tempo weiter entfaltet. Rilo Kileys drittes und neuestes Album „More Adventurous“ (Warner, 2005) hat in der Presse und bei anderen Musikern gleichermaßen für geradezu überschwängliche Reaktionen gesorgt. „Patsy, Petula und Chrissie haben offenbar eine Erbin“, titelte Entertainment Weekly, während Elvis Costello sich veranlasst sah, die Band in seine persönliche Bestenliste aufzunehmen und Jenny „bemerkenswerte erzählerische Qualitäten“ attestierte. Jenny Lewis wird für 3 Daten im April in Deutschland live zu erleben sein !


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum