Irving

Single: „Situation“

VÖ: 18.08.2006

Single: „Jen, Nothing Matters To Me“

VÖ: 19.01.2007

Album: „Death In The Garden, Blood On The Flowers“

VÖ: 19.01.2007

Label: Records & Me

Revolver Promotion erbittet Aufmerksamkeit: diese Platte ist die Neuentdeckung des Jahres. Unter diesem Etikett wird es nicht gehen. Wir freuen uns, mit Euch ein überwältigendes Album zu teilen – die kalifornische Band Irving hat mit „Death In The Garden, Blood On The Flowers“ eine der facettenreichsten Platten aufgenommen, die man sich vorstellen kann. Jeder Song ein Hit! – wäre keine übertriebene Einschätzung. Musikalisch fischen die Jungs aus L.A. ganz klar in den Gewässern ihrer surfenden Vorfahren, kennen alle Platten der Fab Four in und auswendig und mindestens zwanzig Dutzend Platten zwischen Joy Division, The Cure, Teenage Fanclub und Radiohead dazu. Was für eine Mischung! Was für ein Wunder! Hier regiert das wohlgewählte Zitat gegen den grassierenden Kulturpessimismus. Und wer gern behauptete, es gäbe in diesen schweren, überladenen Zeiten keine interessante neue Musik mehr, die sich zudem noch auf die Traditionen der Popmusik beruft, mag mit dieser Band und dieser Platte gern widerlegt werden.


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum