Hard-Fi

HARD-FI: » – Stars of CCTV«

HARD-FI sind Produkte ihrer Umwelt. Was heißt das? Das heißt: Ödnis, Langeweile, nichts zu tun und kein Geld. Alle vier Bandmitglieder kommen aus Staines in West-London. Zu dicht an der Stadt, um ihren Verlockungen nicht zu erliegen, zu weit weg um mal eben hinzufahren. » – Hier gibt’s keinen Plattenladen, keinen Klamottenladen, keinen Club, keinen Nachtbus, keinen Spätzug, gar nix. Wenn Du abends in Central London warst, musst Du mit ’nem Taxi zurück, das kostet 80 Pfund.« – Damit dürfte schon mal klar sein, woher HARD-FI ihre Energie nehmen. HARD-FI, angesagtes Londoner Quartett (Single-Chart-Entry in U.K. auf Platz 9, erwarteter Albumentry TOP 10 in U.K.) spielen am 14.7. in Hamburg/Molotov und stellen ihr grandioses Album » – Stars of CCTV« – (VÖ 15.08.2005) mit der hitverdächtigen Single » – Hard To Beat« – (VÖ 25.07.) vor. Die aktuelle 2. Single „Cash Machine“ mausert sich zum würdigen Nachfolger.


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum