Guadalajara

Album: Weapons of Mass Seduction
VÖ: 06.02.2009
Single: No Matter
VÖ: Anfang Februar 2009

Guadalajara ist ein Phänomen in Österreich. Durch unermüdliches Touren wurde die Brassrock-Band zu einer der bekanntesten Alternativbands des Alpenlandes. Ausschlaggebend für ausverkaufte Konzerte und die große Fanbase in Österreich ist die explosive Live-Show des 8-köpfigen Kollektivs in Verbindung mit ihrer einzigartigen, im Punkrock verwurzelten, Mischung aus Ska, Rock, Swing, Punk, Reggae und Popmusik. Die vier Bläser liefern die Melodien für Millionen und spielen die Songs direkt in die Herzen der Fans. Bei diesen Jungs merkt man, dass jede Faser ihres Köpers das fühlt, was in der Musik steckt: Pure Energie.

Das neue Album von Guadalajara überrascht den Hörer in mehrerlei Hinsicht. Einerseits durch die internationale Produktion, andererseits durch den vielseitigen musikalischen Einfallsreichtum. Das Songwriting sprühte bei der Band ja schon immer energetisch aus der Kiste „Ska-Punk“ heraus. In dieser fühlen sich Guadalajara mit dem neuesten Output „Weapons of Mass Seduction“ mittlerweile aber gerade einmal noch wurzeltechnisch beheimatet. It´s only musikalische Sozialisation.

Die beiden Songwriter Bernhard Kaufmann und Volker Schaffler lassen zu Gitarrenakkorden autobiographisch die Blicke und Zeilen schweifen, mit einer nachdenklichen Grund-Melancholie und einem überraschend tiefen Blick hinter die Oberflächlichkeiten des Alltags. Das Leben ist eben nicht immer nur Party. Aber auch kein reines Jammertal, selbst wenn einem angeknackste Herzen das mitunter suggerieren („though stupid lullabies stuck in pieces of my broken heart“).

Produziert wurde „Weapons of Mass Seduction“ von Drummer Thomas Konrad, der gute 8 Monate am Album arbeitete. Besondere Sorgfalt wurde auf die Gesangsarrangements verwendet. Aus den USA wurde extra Vocalproduzent Darian Rundall eingeflogen, der bereits mit Pennywise und Yellowcard arbeitete. Gemastert wurde in den Düsseldorfer Skyline Studios, wo auch die Beatsteaks, die Toten Hosen, Madsen und die Donots ihren Silberling schon verfeinern ließen.

Weitere Infos unter www.guadalajara-music.de und www.myspace.com/fbska

SUPPORT FÜR DIE OHRBOOTEN:

03.11. 2009 FULDA – KREUZ
04.11. 2009 NÜRNBERG – HIRSCH
05.11. 2009 KÖLN – STOLLWERCK
25.11. 2009 HAMBURG – FABRIK
26.11. 2009 BIELEFELD – KAMP
28.11. 2009 HANNOVER – FAUST
17.12. 2009 LEIPZIG – CONNE ISLAND
19.12. 2009 BERLIN – ASTRA

Kontakt TV Promotion
Revolver Promotion Leubner/ Kringe
Görlitzer Str. 52, 2.HH, 4.OG 10997 Berlin
Daniela Leubner
Tel.: 030/6273573
Mail to: dani@revolverpromotion.de


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum