Foreign Diplomats – Princess Flash

Die Foreign Diplomats sind zur Zeit einer der heissesten Indie-Pop-Act aus Montreal. Zusammengefunden hatten sich die Mitglieder schon im Jahr 2010. 
Damals lebten sie noch in Quebec, inzwischen ist die Band nach Montreal gezogen, weil es dort mehr Clubs und eine größere Szene gibt. 
Ihre erste EP brachten sie auf dem Label Indica Records heraus, auf dem u.a. auch Half Moon Run und The Franklin Electric unter Vertrag stehen.
Obwohl ihre Musik mit Jazz nichts zu tun hat, durften die Foreign Diplomats beim International Jazz Festival in Montreal auftreten, dem vielleicht wichtigsten Jazz Festival Nordamerikas. 
Die Qualität ihrer klug arrangierten Songs ist so gut, dass die Band trotzdem eine Einladung erhielt. 
Im vergangenen Jahr erschien das Debütalbum „Princess Flash“, das von Brian Deck (Modest Mouse, The Shins u.a,) produziert wurde bereits in Kanada.
Am 27. Januar 2017 nun erscheint das 11 Song starke Album über R.D.S. / Rough Trade auch hierzulande.
Die fünf Mitglieder spielen exquisite und energetische Live Shows und habe jüngst auch auf dem Reeperbahn Festival 2016 begeistert. „Wir wollen, dass unsere Fans Party machen und tanzen! Crack, Boom, Pow!“ sagen die Kanadier.
Im Januar, Februar und April 2017 sind bereits erste Konzerte (über TARGET Konzerts) gebucht, alle Liebhaber der Electro-Pop-Scene dürfen sich auf einen heissen Jahresanfang freuen.

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum