Eva Mattes

Album „Language Of Love“

VÖ 10.03.2006 “

Die Stimme ist ein weites Feld. Singen ist eine Erweiterung von Sprechen“ – ein Satz, den wahrscheinlich jeder Sänger unterschreiben würde. Doch diese Worte stammen nicht von einem Sänger, sondern von der Schauspielerin Eva Mattes. Bekannt wurde sie durch unzählige Fernseh-, Film- und Theaterproduktionen unter Leitung der namhaftesten Regisseure. Sie brillierte in den unterschiedlichsten Rollen, wurde mit Preisen geehrt und begeistert ein breites Publikum. Und wenn sie nun als Schauspielerin so ein Statement abgibt, dann, weil sie dabei von sich selbst ausgeht: „Ich bin ein singender Mensch, ich singe fast immer, und wenn ich nicht hörbar singe, dann singe ich still in mir drin.“

Tracklisting:

1. Besame Mucho

2. Ev’ry Time We Say Goodbye

3. Dream A Little Dream Of Me

4. Libertango (I’ve Seen That Face Before)

5. My Funny Valentine

6. Who’s That Girl

7. Body And Soul

8. Roxanne

9. You’ve Changed

10. Nature Boy

11. Eva’s Farewell

„Ein ganz anderes Kaliber ist (in fast jeder Hinsicht freilich) Eva Mattes, aber auch die sanftrauhen Bar-Standards auf dem (noch standardisierter betitelten) LANGUAGE OF LOVE die sie mit Herz, Seele und einer deutlich ausgebildeten, dabei aber charmant limitierten, lebensechten Stimme vorträgt, machen die Nacht wärmer (ohne der Welt etwas hinzuzufügen).“ Musikexpress Februar/06


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum