Die Blöckflöte des Todes spielt live in einem Swingerclub am 24.07.

Musik ist wie Sex: Leidenschaftlich, sinnlich, gefühlvoll und mit Liebe gemacht um einiges besser. Matthias Schrei aka Blockflöte des Todes sieht das etwas anders, denn seine Musik besteht nicht aus gerade genanntem, sondern Sarkasmus, Anzüglichkeiten, ziemlich krudem Humor und beeindruckendem Gitarrenspiel. So was gehört nicht auf eine normale Bühne; seine Musik ist Sex von ganz anderem Kaliber, das passt schon eher in einen SWINGERCLUB. Und genau deshalb spielt der ExBerliner am 24. Juli im INSOMNIA zwischen Andreaskreuz und Gynstuhl. Wer also immer schonmal dieses wundervolle Etablissement aufsuchen wollte, ohne sich den gängigen Dresscodezwängen zu unterwerfen; wer einen schönen Konzertabend in einem dafür ungewöhnlichen Ambiente erleben will und in einem Swingerclub mal ganz ‚anderen‘ Spaß haben möchte, dem sei dieses Konzert des charmanten MusikComedian ans Herz gelegt. Musik ist wie Sex und ein Konzert ist auch nur eine Art Vorspiel.

Einlass: 20.00 h
Beginn: 22.00 h
Eintritt: 8,00 Euro

INSOMNIA Berlin
Alt-Tempelhof 17-19
12099 Berlin


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum