Dead Celebrity Status

Album „Blood Music“

VÖ 15.09.2006

Single „We Fall, We Fall„

VÖ 01.09.2006

Label: Bodog Music

Vertrieb: Edel Special

Guest bei JURASSIC 5:

15.10. Köln – Live Music Hall

16.10. Hamburg – Grünspan

17.10. Berlin – Columbia Club

18.10. Stuttgart – Longhorn

Die pulsierende Großstadt ist der perfekte Nährboden für eine Band wie DEAD CELEBRITY STATUS. Die Familie von Rapper Yas stammt aus Marokko, sein Mikro-Kollege Bobby ist waschechter Kanadier, die Heimat von DJ Dopey –der DMC Scratch Weltmeister von 2003 – sind die Philippinen. „Wir sind eine Hip-Hop-Band, die Rock-Elemente einsetzt“, erläutert Yas ihr künstlerisches Konzept. Zum einen nennt der schnellzüngige Wortakrobat Old-Schooler wie Juice Crew, Big Daddy Kane, Rakim und Public Enemy als Einflüsse. Zum anderen weist ihr Debütalbum „Blood Music“ deutliche Spuren von Rock´n´Roll auf. „Blood Music“ wird unterstützt von JOSS STONE, DAVE NAVARRO und STEVEN PERKINS (Jane’s Addiction), wurde produziert von DANNY SABER (Public Enemy, Rolling Stones, Busta Rhymes, Jada Kiss) Dead Celebrity Status werden im Rahmen einer groß angelegten Kooperation mit NEW YORKER vom 15.09. bis Mitte Oktober in Europa sein, darunter zahlreiche Daten in Deutschland.


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum