Cara Dillon

Album „After The Morning“

VÖ April 2006

Endlich ist es soweit und Rough Trade Records stellt das dritte Album von der vielgelobten irischen Sängerin Cara Dillon vor. Nach dem fulminanten Erfolg ihres Debütalbums (u.a. ausgezeichnet mit dem Hot Press Award und zwei BBC Folk Awards) führten sie zahlreiche Touren auch immer wieder nach Deutschland zu Festivals und Konzerten mit einer stetig wachsenden Anhängerschar. Wer Cara Dillon einmal live erlebt hat weiß, was es heißt für die Musik zu leben. Mit ‚Sweet Liberty’ konnte sie 2003 an den Erfolg anknüpfen und zeigen, dass sie nicht nur irischen Traditionals neues Leben einzuhauchen vermag, sondern durchaus auch eine eigenständige Songschreiberin ist. Mit ‚After The Morning’ legt Cara Dillon nun ein ausgereiftes drittes Album vor, das sie in guter Stimmung mit ihrer bestens eingespielten Live Band aufgenommen hat. Komplexe Arrangements, wunderbare Melodien und über allem schwebt Caras wunderbare Stimme, die eigenen Songs, Traditionals und Coverversionen glockenhell das besondere Etwas gibt. Auf ihrem neuesten Album bleibt sich Cara selbst treu und versteht es gleichzeitig sicher zwischen ihren traditionellen Wurzeln und anspruchsvoller Popmusik zu balancieren. Eins der Glanzstücke des Albums dürfte das stimmingsvolle ‚The Streets Of Derry’ (Track 8 ) sein, das sie im Duett aufgenommen hat.


-->

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum