Blockflöte des Todes auf Tour

Bevor im kommenden Jahr das neue Blockflöte des Todes-Album „Fifty shades of Earl Grey“ erscheint, geht FlötenMastermind Matthias Schrei mit gewohnt bösem Humor und gut gestimmter Gitarre im Dezember auf Tour und spielt unter anderem zahlreiche seiner tiefgründig lustigen Weihnachtslieder. In Berlin wird das im ‚heavy‘ kuscheligen Ambiente des Swingerclubs Insomnia passieren. Es gibt keinen Dresscode – dafür gedimmtes Licht, erotische Atmosphäre und natürlich den sympathischen Swinger/Songwriter der verstanden hat, dass ein Konzert nur eine Art Vorspiel ist. Kommen ist Pflicht!

26.11.14 CH-Zürich – Für Dich
27.11.14 Tübingen – Löwen
28.11.14 Nürtingen – Provisorium
29.11.14 CH-Pratteln – Tramstübli
05.12.14 Ahlen – Alte Schuhfabrik  (supporting: Kapelle Petra)
10.12.14 Berlin – Insomnia
11.12.14 Fürth – Kofferfabrik
12.12.14 Dresden – Filmtheater Schauburg
13.12.14 Bayreuth – Glashaus
18.12.14 Darmstadt – Goldene Krone
19.12.14 Köln – Die Wohngemeinschaft


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum