Anthony Thet

Album: Gentlemental
VÖ: Sommer/Herbst 2013
Label: Mokoh Music
Vetrieb: Mokoh Music

Die modernen Zeiten sind farblos. Die Kunst ist stromlinienförmig. Der Erfolg wird flüchtig. Kaum jemand ist noch bereit, etwas in eine langfristige Karriere zu investieren. Weder kreativ noch kommerziell. Schlechte Zeiten für die Kultur in unserem Land. Oberflächlichkeit meets Ausverkauf von Ideen. Anthony Thet ist sich all dieser Missstände bewusst. Und er lacht fröhlich, wenn er darüber spricht, irritierender Weise: “Gerade weil die Musikszene von heute mehr oder weniger stagniert, stehen dir als jungem Künstler doch alle Türen offen, wenn du nur anders bist als die anderen. Nun, ich bin anders.”

Das ist Anthony in der Tat, so seine Selbstverpflichtung: “Als Entertainer, der ich bin, ist es meine Aufgabe, dass ich aus der breiten Masse heraus steche. Ich mag es, gut gekleidet zu sein und gebe mich gerne witzig und galant – kein griesgrämiger Typ, der in abgerissenen Jeans seine Lieder runter schrammelt. Ich möchte glitzern und funkeln auf der Bühne, ebenso meine Band. Wir sind ganz bewusst anachronistisch altmodisch. Das Auge hört schließlich mit.” Anthony Thet bezeichnet sich gerne als “gentlemental”, so heißt auch seine erste Single und sogar das Album – die geschmeidige Schnittmenge aus “Gentleman” und “sentimental”. “Dieser Begriff verkörpert meine Musik wie meine Art zu leben”, erklärt der gebürtige Erfurter, der seit 1988 in Berlin lebt, “er hat etwas mit Robert Palmer zu tun, meinem großen Vorbild – auch er verstand es stets, in der Öffentlichkeit zu strahlen.”

Die Aufnahmen für Anthonys Debütalbum “Gentlemental” sind fertig gestellt, die
Veröffentlichung am 10.05.2013 zum Greifen nahe. Von den geplanten Live-
Auftritten ganz zu schweigen, “denn ich will endlich wieder für Glamour in der
Öffentlichkeit sorgen. Ich orientiere mich dabei eher an Modeschauen als an
klassischen Rock-Shows. Denn ich will leuchten! Und ich will, dass meine Kunst
große Kreise zieht! Dass alle Sinne von meiner Arbeit angesprochen werden! Dann
habe ich meine Mission als “moderner Dandy” erfüllt!”

Anthonys Fazit für die ganz persönliche Zukunft: “Was die noch bringt, weiß ich
nicht. Aber mein Wunsch für sie ist einfach: Ich will jeden Morgen glücklich und
zufrieden aufwachen.”

 

 

Kontakt – TV Promotion
Revolver Promotion Kringe/Leubner
Görlitzerstr.52, 2.Hinterhof 4.OG, 10997 Berlin
Daniela Leubner Tel: + 49 (0)30/ 627 351 73; Fax: + 49 (0)30/ 627 351 72
mail to: dani(at)revolverpromotion.de
www.revolverpromotion.de

 

 

 


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum