Amos

Single: XXXmas
VÖ: 27.11.2009
Label: Sounds of Subterrania
Vertrieb: Cargo Records

The Imperator of Pop is back!

Mit seiner neuen Weihnachtssingle „XXXmas“ lieferte AMOS endlich einen Weihnachtshit, der es mit „Last Christmas“ aufnehmen kann und ordentlich Würze in die sonst so schnöde musikalische Kost der Festtage bringt. AMOS bezieht sich inhaltlich auf die warmherzigen Momente der Weihnachtszeit – schließlich sprechen wir ja vom Fest der LIEBE – spaziert dabei aber so unbedarft zweideutig durch die Textzeilen, dass es einfach Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart zu lachen. Die eingängige Pop-Melodie von „XXXmas“  gepaart mit einem genial-komischen Text dürfte schon bald nicht mehr aus dem alljährlichen Weihnachtsprogramm unserer Ohren weg-
zudenken sein.

Auch das Video zur Single, das ästhetisch wie das gesamte Artwork an die idyllischen 50er Jahre angelehnt ist, schlägt in die gleiche Kerbe und beweist AMOS‘ ausserordentlichen Sinn für Humor und Ästhetik, die er wie kein zweiter zu vereinen weiss.

Auf der B-Seite schlägt AMOS mit dem Song Goodbye Santa sanftere Töne an und nimmt Weihnachten zum Anlass, um im Geiste gemeinnütziger Künstlervereinigungen (etwa Band Aid) auf die sozialpolitischen Missstände dieser Welt aufmerksam zu machen. Herausgekommen ist eine zuckersüße Ballade mit überraschendem Ende.

Statt nur zu pointieren ließ AMOS auch Taten sprechen. Zusammen mit seinem Label Sounds of Subterrania spendete AMOS den Gewinn aus den Plattenverkäufen an „Futuro Si!“ – Initiative für Kinder in Lateinamerika e.V.


(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum