Monthly Archives: April 2018

0

DIE NERVEN HEUTE / 23.04. ABEND BEI 3SAT KULTURZEIT

Am Freitag erschien die neue Platte „FAKE“, Am Samstag startete die Tour in einem ausverkauften Festsaal Kreuzberg und am heutigen Montag sendet 3SAT Kulturzeit einen ausführlichen Beitrag über DIE NERVEN http://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/themen/197071/index.html    

0

SPIEGEL.de feiert neues DIE NERVEN Album „Fake“

Die Nerven stemmen sich mit ihrem bisher wirkmächtigsten Album (VÖ Datum 20.04.2018) gegen das „Fake“-Zeitalter. Der SPIEGEL feiert das neue Album und präsentiert eine exklusiver Videopremiere! Hier geht es zur Rezesion

0

Ausverkaufter Tourstart von Jeremy Loops im Hamburger GRÜNSPAN

Gestern startete die Jeremy Loops Tour zur neuen Platte in Hamburg. Das Konzert sprengte alle Erwartungen – das Grünspan war is auf den letzten Platz besetzt!! Jeremy Loops, aufgewachsen in Kommetjie auf der Kap-Halbinsel (Kommetjie kommen auch Sean Koch und Alice Phoebe Lou) eroberte die südafrikanische Musikszene 2014 mit seinem Debütalbum „Trading Change“ und landete…

0

Neues Steaming Satellites Album „Back from Space“ erscheint heute

STEAMING SATELLITES – Back From Space Neues aus dem österreichischen Orbit! Die zuletzt zum Trio verdichteten (aber live als Fünferformation aufspielenden) Steaming Satellites stellen mit „Back From Space“ Longplayer Nummer Vier vor. Gut zwei Jahre nach ihrem letzten, selbstbetitelten Album geht die Reise endlich weiter durch Raum & Zeit, durch Funk & Soul und Rock`n’Roll und…

0

Steaming Satellites sind FM4 ARTIST OF THE WEEK

Am Freitag kommt das Album „Back From Space“ und in dieser Woche wurde beim Österreichischen Kultsender FM4 die Steaming Satellites-Woche ausgerufen.   Reinschauen – Album kaufen – zum Konzert gehen ….. das rundum sorglos Packet. https://business.facebook.com/radioFM4/videos/vb.21376831257/10157311575576258/?type=2&theater

0

Die Nerven mit „Fake“ auf dem INTRO Cover

„Mit Abstand hat uns kein Album so viel abverlangt wie dieses hier und wir können kaum erwarten es auf Euch los zu lassen“, reflektiert die Band über FAKE und sagt, dass sie sich aufgrund des anstrengenden Entstehungsprozesses mehrere Male annähernd aufgelöst hätte. Fast drei Jahre mit unzähligen Konzerten, einer Theaterarbeit und diversen Songwriting-Sessions lagen zwischen…

(c) 2017 Revolver Promotion | Kontakt | Impressum